Abgabe Antragsformular FWF

Freie Lehrveranstaltungen für den 1. und 2. Studienabschnitt aus z.B. Kunstgeschichte, Archäologie etc.
Danny_1987
Historicus Magnus
Historicus Magnus
Beiträge: 252
Registriert: Mo 17.Sep 2007, 9:51
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)
Wohnort: Wien

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von Danny_1987 » Sa 28.Mär 2009, 23:51

Man muss sie eigentlich im 3.Semester bekanntgeben. Aber wo kein Kläger, da kein Richter. Du kannst ja erstmal einfach was abgeben und hoffen, dass man es dir genehmigt. Du kannst es danach ja noch jederzeit ändern lassen.

Benutzeravatar
sue
Annuntiator
Annuntiator
Beiträge: 388
Registriert: Mi 08.Feb 2006, 18:25
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von sue » So 11.Okt 2009, 14:59

ist die fr. hein noch immer zuständig für Fwf-anträge/antragsprobleme und verlässliche auskünfte diesbezüglich? oder zu wem muss ich da jetzt?

Benutzeravatar
scalogna
Historicus Auxiliarius
Historicus Auxiliarius
Beiträge: 785
Registriert: Fr 02.Feb 2007, 19:28
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)
Wohnort: Wien

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von scalogna » So 11.Okt 2009, 15:19

Am besten Frau Bosch und Frau Barylak (= StudienserviceSTELLE Geschichte), die sitzen ebenfalls am IfG (2. Stock - also bei der Fachbibliothek).
Allen Ernstes Ist Oesterreich Unrettbar.

Schloddie
Publius Historicus
Publius Historicus
Beiträge: 91
Registriert: Mo 12.Nov 2007, 20:46
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von Schloddie » Mi 14.Okt 2009, 16:19

eigentlich ist fr.hein für die FWF zuständig. also besser zu ihr....

Benutzeravatar
scalogna
Historicus Auxiliarius
Historicus Auxiliarius
Beiträge: 785
Registriert: Fr 02.Feb 2007, 19:28
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)
Wohnort: Wien

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von scalogna » Mi 14.Okt 2009, 19:15

Soweit ich weiß, ist Frau Hein eben *nicht mehr* für Studien- und Anrechnungsfragen zuständig. Das hat sie zumindest mir vor etwa einem Jahr in einem Mail mitgeteilt und mich an die beiden genannten Damen der Studienservicestelle verwiesen.
Allen Ernstes Ist Oesterreich Unrettbar.

icheben
Mini-Historicus
Mini-Historicus
Beiträge: 47
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 15:57
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von icheben » Mo 14.Feb 2011, 15:23

ok, sorry aber ganz verstanden hab ich jetzt nicht: ich gebe einen Antrag auf Genehmigung der FWF ab (keine bekanntgabe der module)...und was bekomme ich dann als bestätigung? und wann? gleich einen stempel, einen zettel in einer woche, oder wie oder was?
lg

Benutzeravatar
lune
Centurio
Centurio
Beiträge: 134
Registriert: Mi 21.Nov 2007, 19:04
Studienplan: Magisterstudien Geschichte (ab WS 2005)
Wohnort: Wien

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von lune » Mo 14.Feb 2011, 17:25

formular abgeben, auf dem unteren teil des formulars ist ein abschnitt, der nicht von dir auszufüllen ist sondern vom spl - den kompletten wisch bekommst du wieder zurück inklusive dem unteren teil vom spl unterzeichnet/genehmigt etc.

wie lang es dauert? hehe, im besten fall eine woche, längstenfalls zwei wochen (erfahrungswert) ;)

icheben
Mini-Historicus
Mini-Historicus
Beiträge: 47
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 15:57
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von icheben » Di 15.Feb 2011, 7:55

ok prima danke!
und da geh ich einfach wieder hin und frag ob es schon fertig ist? zum schalter oder direkt zu fr bosch oder so?
lg

Benutzeravatar
maskoolin
Publius Historicus
Publius Historicus
Beiträge: 96
Registriert: Do 26.Mär 2009, 9:23
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von maskoolin » Di 15.Feb 2011, 8:26

zu welchen schalter? :mrgreen:

es gibt nur einen raum wo die damen residieren :mrgreen:

icheben
Mini-Historicus
Mini-Historicus
Beiträge: 47
Registriert: Sa 19.Sep 2009, 15:57
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von icheben » Mi 16.Feb 2011, 12:08

da hast du natürlich auch wieder recht... :wink:

Kari
Historicus
Historicus
Beiträge: 51
Registriert: Sa 12.Mär 2011, 19:01
Studienplan: BA Geschichte Dipl. Rev. 2 (ab WS 2012)

Re: Abgabe Antragsformular FWF

Beitrag von Kari » Mi 28.Dez 2011, 10:59

Also ich hätt eine fragw ich bin jetzt im 2. Semester und würd mir gern von meinem anderen fach kath. Religionspädagogik etwas anrechnen lassen was ich bis jetzt schon gemacht habe & den Sprachkurs Russisch vom Universitätssprachzentrum den ich im Februar machen möchte, ist dass noch möglich? Und wie läuft das mit univis?
Danke für eure hilfe

Antworten

Zurück zu „Freie Wahlfächer und Module“