Das Forum ist dank der unermüdlichen Arbeit unseres Hosters wieder online! Bis die Hintergründe für den Hack geklärt sind, ist die Neu-Registrierung nur eingeschränkt möglich!

Forum für alte Musik

Kontaktknüpfungen, Job- und Wohnungsangebote, Situationsbeschreibungen, Kino, Musik ...
Benutzeravatar
Izanagi
Moderator
Moderator
Beiträge: 60
Registriert: Di 25.Aug 2015, 12:32
Studienplan: BA Geschichte Dipl. Rev. 2 (ab WS 2012)

Forum für alte Musik

Beitragvon Izanagi » Di 13.Okt 2015, 19:59

Guten Abend.

Dieser Thread soll als Treffpunkt für Musikliebhaber alter und/oder klassischer Musik dienen. Hier können die Nutzer Musikvideos oder Aufnahmen von Stücken aus den Epochen des Mittelalters, der Renaissance, des Barock, der Klassik und der Romantik empfehlen.

Ich selbst schwärme für die Musik aus der Epoche der Renaissance. Ich verliere nicht viele Worte, hört es euch selbst an.

Songs and Dances from the Flemish Renaissance

Renaissance Venetian Music

The Lute in Italian Renaissance

https://www.youtube.com/watch?v=6nGe7uSu3qQ

Ich freue mich auf einen regen Austausch.

Mfg Izanagi
Art owes its origin to Nature herself... this beautiful creation, the world, supplied the first model, while the original teacher was that divine intelligence which has not only made us superior to the other animals, but like God Himself, if I may venture to say it.
- Giorgio Vasari

Benutzeravatar
Martin
Chef
Chef
Beiträge: 9302
Registriert: Sa 14.Aug 2004, 11:07
Studienplan: Nicht (mehr) -Studierende
Wohnort: Wien-Währing
Kontaktdaten:

Re: Forum für alte Musik

Beitragvon Martin » Mi 21.Okt 2015, 13:21

da hier leider nicht viele Antworten eingetrudelt sind: ich kann ich auch für oben genannte Musikrichtungen begeistern, wunderbar anzuhören sind die Umsetzungen von Jordi Savall im Rahmen etlicher Festivals.
Vor dem Posten von Beiträgen: Suchfunktion verwenden und in den FAQ nachlesen, sowie die Forumsregeln beachten!

Alumnus

Benutzeravatar
Izanagi
Moderator
Moderator
Beiträge: 60
Registriert: Di 25.Aug 2015, 12:32
Studienplan: BA Geschichte Dipl. Rev. 2 (ab WS 2012)

Re: Forum für alte Musik

Beitragvon Izanagi » Fr 23.Okt 2015, 8:49

Mir gefällt an der alten Musik so sehr, dass in ihr noch ein kreativer Geist innewohnt. Sie begeistert heute wie früher und inspirierte Generationen von Musikern, die noch viel schönere Werke komponierten.

PS: Ich sollte dich an etwas erinnern.
:-)
Art owes its origin to Nature herself... this beautiful creation, the world, supplied the first model, while the original teacher was that divine intelligence which has not only made us superior to the other animals, but like God Himself, if I may venture to say it.
- Giorgio Vasari


Zurück zu „Forum-Lounge: Privatimes und Soziales“