Ecker - Theorie und Geschichte der Geschichtsdidaktik WS2013

::nur:: Prüfungsfragen und Prüfungstermine!! KEINE FRAGEN ZU PRÜFUNGEN !!
Forumsregeln
In diesem Forum bitte NUR Prüfungsfragen und Prüfungstermine posten. Für Fragen ZU den einzelnen Lehrveranstaltungen sind die anderen Foren da!

Weitere Regeln finden sich hier: >> Forumsregeln <<
Antworten
paranoid_android
Neo-Historicus
Neo-Historicus
Beiträge: 6
Registriert: Sa 05.Mär 2011, 9:54
Studienplan: BA Geschichte Dipl. Rev.1 (ab WS 2011)

Ecker - Theorie und Geschichte der Geschichtsdidaktik WS2013

Beitrag von paranoid_android » Di 28.Jan 2014, 16:46

Prüfungsfragen vom 1. Termin WS2013 am 28.01.2014 (sinngemäß)

1. Prozessorientierte Lernorganisation: Beschreibe Kommunikationsstruktur, Zielsetzungen, Lernpotentiale und Anforderungen an die GeschichtslehrerInnen. Verwende in der Erläuterung Modelle und Theorien.

2. Schlüsselkompetenz - Fachkompetenz: Definiere die beiden Begriffe und beschreibe 2 Modelle von Kompetenzen in der Geschichtsdidaktik. Warum sind Kompetenzen im modernen Geschichtsunterricht wichtig?

3. Zeit und Zeitwahrnehmung (kann mich nicht genau erinnern, hab ich abgewählt)

Lalelu
Neo-Historicus
Neo-Historicus
Beiträge: 3
Registriert: Fr 26.Sep 2008, 13:29
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Re: Ecker - Theorie und Geschichte der Geschichtsdidaktik WS

Beitrag von Lalelu » Do 21.Mai 2015, 10:00

Hab die Prüfung zur Vorlesung "Theorie und Geschichte der Geschichtsdidaktik" am 22. April 2015 gemacht und es sind ähnliche Fragen gekommen.
Von drei Fragen, waren zwei zu beantworten. Habe folgende gewählt
1. Kompetenzbegriff (Fachkompetenz/Schlüsselkompetenz), zwei Kompetenzmodelle beschreiben. Eine mögliche Umsetzung für einen kompetenzorientierten Unterricht beschreiben.
2. Begriffe Narrativität, Geschichtskultur/Geschichtsbewusstsein erklären und ihre Bedeutung für den Geschichtsunterricht.

Antworten

Zurück zu „Prüfungstermine & -fragen“