Schima - VO: Kirchliche Verfassungsgeschichte - WS 2019/20

::nur:: Prüfungsfragen und Prüfungstermine!! KEINE FRAGEN ZU PRÜFUNGEN !!
Forumsregeln
In diesem Forum bitte NUR Prüfungsfragen und Prüfungstermine posten. Für Fragen ZU den einzelnen Lehrveranstaltungen sind die anderen Foren da!

Weitere Regeln finden sich hier: >> Forumsregeln <<
Antworten
Benutzeravatar
Izanagi
Moderator
Moderator
Beiträge: 77
Registriert: Di 25.Aug 2015, 12:32
Studienplan: BA Geschichte Dipl. Rev. 2 (ab WS 2012)

Schima - VO: Kirchliche Verfassungsgeschichte - WS 2019/20

Beitrag von Izanagi » Do 30.Jan 2020, 20:38

1. Prüfungstermin - 30.01.2020 - 9:45-10:45
  • Gehen Sie auf die Bildung des Großkirchenverbands in den ersten drei Jahrhunderten ein und berücksichtigen Sie dabei die Bildung des neutestamentlichen Kanons, den Communiobegriff und das frühe Synodalwesen.
  • Erläutern Sie die Abgrenzungskriterien zwischen Erstem und Zweitem Mittelalter.
  • Erläutern Sie die Begriffe audientia episcopalis und privilegium fori.
  • Was versteht man unter „Zölibat“? Welche konkreten Wurzeln könnten ihm zukommen?
  • Das Papsttum im Ersten Mittelalter: Erzählen Sie etwas über Nikolaus I. und darüber hinaus über die „Konstantinische Schenkung“ und die „Pseudoisidorischen Dekretalen“.
  • Worum handelte es sich bei der „Vogtei“? Erläutern Sie dabei auch Ursprünge und ihr Ende.
  • Aus welchen Teilen bestand das Corpus Iuris Canonici (bitte aufzählen, es sind im Rahmen dieser Frage keine detaillierten Erläuterungen notwendig)? Was versteht man unter editio Romana?
  • Wer ist heute aktiv und wer ist heute passiv zur Papstwahl berechtigt?
Art owes its origin to Nature herself... this beautiful creation, the world, supplied the first model, while the original teacher was that divine intelligence which has not only made us superior to the other animals, but like God Himself, if I may venture to say it.
- Giorgio Vasari

Antworten

Zurück zu „Prüfungstermine & -fragen“