betreuer zeitgeschichte?

Studium, Dissertation, Fragen zum neuen PhD-Studienplan
Antworten
Lana
Neo-Historicus
Neo-Historicus
Beiträge: 18
Registriert: Fr 21.Mai 2004, 13:09

betreuer zeitgeschichte?

Beitrag von Lana » Do 19.Mär 2009, 13:52

hallo,

bin gerade auf der suche nach einem diss- betreuer. hätte da jemand eine empfehlung für mich?

bin dankbar für alle tipps.

mfg

Doktorand
Publius Historicus
Publius Historicus
Beiträge: 96
Registriert: Di 13.Mär 2007, 13:17
Studienplan: Magisterstudien Geschichte (ab WS 2005)
Wohnort: Wien

Re: betreuer zeitgeschichte?

Beitrag von Doktorand » Di 12.Mai 2009, 1:04

Welches Themengebiet denn? Das könnte schon mal ein gutes Auswahlkriterium sein.

Benutzeravatar
Starbuck
Ehemalige
Ehemalige
Beiträge: 6321
Registriert: So 16.Mai 2004, 2:11
Studienplan: Doktorat /PhD
Wohnort: Wien

Re: betreuer zeitgeschichte?

Beitrag von Starbuck » Do 21.Mai 2009, 9:07

ich bin ja auhc schwer am überlegen es vor/nach dem sommer noch einmal mit der diss anzugehen, bei einem anderen betreuer und einem thema, welches mir spaß macht. ich würde eher zu bezirksgeschichte tendieren, also wirklich wienspezifisch

ideen?
"When you talk to God, they call it prayer. When God talks to you, they call it schizophrenia." - Fox Mulder
„tschessicka hau der schakkelin net om schädl, sie is jo net die schwesta!“ - eine liebliche Mutter zu ihrem noch lieblicheren Kinde

Antworten

Zurück zu „Doktorat“