CSI-b /Sommersemester 07

Fragen zu den Einführungen in die Kulturwissenschaften/ cultural studies

Moderator: Ledde

Gesperrt
Blanchefleur

CSI-b /Sommersemester 07

Beitrag von Blanchefleur » Di 20.Mär 2007, 21:04

hi!

ich kann leider erst das nächste mal in die vorlesung gehen und wollte deshalb mal nachfragen, ob jemand so nett wäre, mir seine bisherigen mitschriften zu schicken.
und vielleicht könnte mir auch jemand sagen, ob euch irgendwas organisatorisches mitgeteilt wurde, das ich wissen sollte.
bis jetzt waren eh nur 2 vorlesungen oder?

naja auf jeden fall, wär ich sehr dankbar, wenn sich da jemand meiner annehmen würde...

liebe grüße,
E

Flo

Beitrag von Flo » Mi 21.Mär 2007, 15:00

Du kannst von mir die erste VO haben, bei der zweiten (gestern) hab ich leider auch keine Zeit gehabt, um diese wär ich auch sehr dankbar.

lg,
flo

Birgitly

Beitrag von Birgitly » Do 22.Mär 2007, 9:05

Hätte da eine andere Frage!
Hat irgendwer von euch schon CS Ia gemacht? Ich war in der a-Vorlesung, hab aber die Prüfung noch nicht gemacht. Ich finde aber, dass die b-Vorlesung bei weitem leichter und einfacher zu verstehen ist. Zumindest bisher. Was meint ihr?

Flo

Beitrag von Flo » Do 22.Mär 2007, 10:59

Ich hab zwar die Prüfung gemacht (warte noch auf das Ergebnis, darf aber höchstwahrscheinlich nochmal antreten), war aber nie in der a-Vorlesung, deswegen kann ich das schlecht vergleichen.

In der zweiten b-Vorlesung war ich auch nicht, aber die erste war ganz gut ;)

@Blanchefleur: Ich schicks dir sobald ich es fertig getippt hab. Du besuchst nicht zufällig die VO Helden & Opfer (Mi 15:00 - 16:30), bzw. die am Donnerstag von 15:00 - 17:00 Genderforschung? ;)

Blanchefleur

Beitrag von Blanchefleur » Do 22.Mär 2007, 14:38

also ich hab letztes semester die CSI-a-vorlesung besucht und auch die prüfung gemacht.
ich find eigentlich, dass das nicht so schlecht war. und grad bei der frau lutter hat man alles ganz einfach und immer wieder vermittelt bekommen.
und bücher und handouts gabs ja auch.
allerdings war ich bis jetzt ja noch nicht in der CSI-b-vorlesung also....

@flo: ALSO, in die hleden&opfer vorlesung wollt ich gehn....aber ich hab sie nicht gefunden :oops: das is mir eh sehr peinlich....
und in genderforschung geh ich nicht. dafür in anthropologische fragehorizonte am di (14:00 bis 15:30).

lg,
E

biancs

Beitrag von biancs » Sa 24.Mär 2007, 12:20

ich persönlich fand die a vo letztes semester bei beiden angenehm(er)
also mir kommen seine einheiten auch wesentlich dichter vor, was jetzt so nichts schlechtes ist, aber mitkommen ist dann nicht immer so einfach.
außerdem gabs die bücher letztes se, die (besonders sein buch >"Kulturtheorie") haben mir schon sehr geholfen.

und hey, wo sind denn nun die handouts? die gabs bei den beiden letztes semester schon immer vor der sitzung - fand ich auch ebsser

JM

Beitrag von JM » Sa 24.Mär 2007, 13:30

@ Flo: Würdest du vielleicht auch mir deine Mitschrift vom ersten Termin schicken? Das wäre supernett, wir können gerne auch mal in Zukunft tauschen, falls du mal nicht hingehen kannst.

Hab mal ne allgemeine Frage: Sind CS Ia und b jedes Semster dasselbe, das heißt, haben die immer denselben Inhalt oder sind die Vorlesungen jedes Mal anders konzipiert?

Benutzeravatar
Ledde
Ehemalige
Ehemalige
Beiträge: 2268
Registriert: Mo 28.Feb 2005, 19:06
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Ledde » Sa 24.Mär 2007, 15:02

Die CS1b -Vo dürfte dieses Semester inhaltlich anders sein, da Mona Singer nicht mehr mit vortragen wird.

biancs

Beitrag von biancs » So 25.Mär 2007, 10:38

doch tut sie laut plan schon!
aber erst in der 2. hälfte des semesters

Benutzeravatar
Ledde
Ehemalige
Ehemalige
Beiträge: 2268
Registriert: Mo 28.Feb 2005, 19:06
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Ledde » So 25.Mär 2007, 11:22

So habe ich es auch gedacht, nämlich das die Inhalte der anderen beiden in etwa gleich bleiben und die Inhalte von Mona Singer logischerweise irgendwie kompensiert werden

Die Inhalte von CS1a von 2005/2006 und 2006/2007 waren auch nicht 100% deckungsgleich. Allerdings nicht unbedingt inhaltlich als von der Gewichtung der Themen.

Gesperrt

Zurück zu „CSIa+b“