Geschichte und Latein

Alle allgemeinen Fragen zum Diplomstudium Geschichte (WS 1992/2002) und zum LA Geschichte (WS 1992/2002).
*mathophil*
Mini-Historicus
Mini-Historicus
Beiträge: 34
Registriert: Di 07.Nov 2006, 12:07
Studienplan: Masterstudien Geschichte (ab WS 2008)
Wohnort: Wien

Beitrag von *mathophil* » Sa 23.Feb 2008, 16:01

Falls es noch hilfreich ist:

Ich studier auch Mathe und Geschichte, hab den Lateinkurs bei Lernen8 gemacht (3h die woche für zwei semester is eh nicht zu schaffen). Hab dann ein Monat intensiv gelernt, Prüfung geschafft und nie wieder gebraucht!

Bei Prüfern ist Divjak am einfachsten (hab ich gehört)

viel Erfolg :wink:

stiffla1988
Neo-Historicus
Neo-Historicus
Beiträge: 13
Registriert: Sa 12.Jan 2008, 11:37
Studienplan: Masterstudien Geschichte (ab WS 2008)

Beitrag von stiffla1988 » Di 24.Jun 2008, 15:31

hallo!
also ich kann den schliegel empfehlen!hab grade vor einer stunde die mündliche gehabt und bestanden!
ich habe alle unterlagen (Medias in Res + die 2 Übungsbücher, sowie alle texte die zur mündlichen prüfung gekommen sind) schön ausgearbeitet- also wer interesse hat melden (preis nach vereinbarung)

radiobemba
Neo-Historicus
Neo-Historicus
Beiträge: 1
Registriert: Di 16.Sep 2008, 18:01

Re: Geschichte und Latein

Beitrag von radiobemba » Di 17.Feb 2009, 21:50

danke

Antworten

Zurück zu „Archiv Allg. Fragen Diplom/LA Geschichte“