e1 im zweiten abschnitt? WICHTIG

Alle allgemeinen Fragen zum Diplomstudium Geschichte (WS 1992/2002) und zum LA Geschichte (WS 1992/2002).
Antworten
Benutzeravatar
12ninja34
Mini-Historicus
Mini-Historicus
Beiträge: 35
Registriert: Di 08.Mai 2007, 13:26
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)
Wohnort: Wien

e1 im zweiten abschnitt? WICHTIG

Beitrag von 12ninja34 » Do 15.Mai 2008, 23:47

hallO!

das is jetzt recht kompliziert zu erklären, aber ich bin im 4. sem. und hab noch einen KURS übrig, und zwar e1! da ich aber nächstes sem in sbg studiere ( für ein semester) kann ich in wien keinen e1 kurs machen. kann ich trotzdem, wenn mir 1 kurs fehlt den ersten abschnitt einreichen? sonst müsste ich nämlich wg einem einzigen kurs das toleranzsemester überschreiten und e1 im 6 sem machen.

FRAGE: kann ich e1 auch im 2. abschnitt machen und den ersten abschnitt einreichen?

vielen lieben dank im voraus!

lg, ninja

Benutzeravatar
sue
Annuntiator
Annuntiator
Beiträge: 388
Registriert: Mi 08.Feb 2006, 18:25
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Beitrag von sue » Fr 16.Mai 2008, 3:01

öh nein, natürlich nicht.
du musst ALLE codes abdecken, um den ersten abschnitt einreichen zu können.
aber es sollte doch kein problem sein, in salzburg einen kurs zur alten geschichte zu machen und dir den hier anzurechnen!?

Benutzeravatar
emilystrange
Felis mala
Felis mala
Beiträge: 589
Registriert: Mo 16.Jan 2006, 15:56
Studienplan: Geschichte LA neu (ab WS 2008)
Wohnort: Wien 1060

Beitrag von emilystrange » Fr 16.Mai 2008, 8:59

ich weiß ja nicht ob das für dich wichtig ist, aber wenn du deinen e1 kurs erst im 6. semester machen würdest, würdest du auch deine familienbeihilfe und diese dinge verlieren.....
Die Katze weiß wohl, wem sie den Bart leckt. -
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
12ninja34
Mini-Historicus
Mini-Historicus
Beiträge: 35
Registriert: Di 08.Mai 2007, 13:26
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)
Wohnort: Wien

Beitrag von 12ninja34 » Fr 16.Mai 2008, 14:08

ja genau das is ja mein problem...ich brauch die kinderbeihilfe eben unbedingt! @ sue: so sicher is das nicht, dass ich mir das anrechnen lassen könnte...mir is gesagt worden, ich könne in sbg nur freie wahlfächer machen. aber ich werd nochmal nachfragen bei der strv!

vielen dank jedenfalls für die raschen antworten!

lg, ninja

Benutzeravatar
sue
Annuntiator
Annuntiator
Beiträge: 388
Registriert: Mi 08.Feb 2006, 18:25
Studienplan: Masterstudien Geschichte (neu ab WS 2014)

Beitrag von sue » Fr 16.Mai 2008, 15:49

wieso nur FWF? was genau machst du das eine semester in salzburg?
ich würde es der spl genauso erklären, wie du es hier getan hast. so wenig kulant können die doch nicht sein, um den einen blöden kurs nicht anzurechnen :wink:

edit: die strv würd ich gar nix fragen. frag bei frau hein an oder wenns dann wirklich ums anrechnen geht bei der spl.

Antworten

Zurück zu „Archiv Allg. Fragen Diplom/LA Geschichte“